Fortbildung zum Neuro Performance Trainer

In den letzten drei Monaten hatte ich die Möglichkeit an drei Fortbildungen zum Neuro Performance Trainer teilzunehmen, Level I-III. Trotz unüblicher Reihenfolge, liefen die Fortbildungen sehr gut. Im Mai besuchte ich das Level II, im Juni Level III und zu guter letzt dann im Juli das Level I. Schwer begeistert hat mich das familiäre Ambiente …

Aufbautraining in der Sandgrube nach Verletzungen der unteren Extremitäten 4

Kommt es zu einer Sprunggelenks- oder generell Bein-/Knieverletzung (Bänder, Muskulatur, Knochen) sollte die Fuß-/Bein-/Kniestruktur langsam und gezielt wieder aufgebaut werden. Die Nerven sind meistens in Mitleidenschaft gezogen und die Synapsen (Nervenverbindungen) müssen zunächst wieder hergestellt werden. Die Aufbauarbeit sollte nicht übereilt stattfinden. Jeder Körper ist unterschiedlich und braucht unterschiedlich viel Zeit, um zu regenerieren, zu …

Aufbautraining in der Sandgrube nach Verletzungen der unteren Extremitäten 3

Kommt es zu einer Sprunggelenks- oder generell Bein-/Knieverletzung (Bänder, Muskulatur, Knochen) sollte die Fuß-/Bein-/Kniestruktur langsam und gezielt wieder aufgebaut werden. Die Nerven sind meistens in Mitleidenschaft gezogen und die Synapsen (Nervenverbindungen) müssen zunächst wieder hergestellt werden. Die Aufbauarbeit sollte nicht übereilt stattfinden. Jeder Körper ist unterschiedlich und braucht unterschiedlich viel Zeit, um zu regenerieren, zu …

Aufbautraining in der Sandgrube nach Verletzungen der unteren Extremitäten 2

Kommt es zu einer Sprunggelenks- oder generell Bein-/Knieverletzung (Bänder, Muskulatur, Knochen) sollte die Fuß-/Bein-/Kniestruktur langsam und gezielt wieder aufgebaut werden. Die Nerven sind meistens in Mitleidenschaft gezogen und die Synapsen (Nervenverbindungen) müssen zunächst wieder hergestellt werden. Die Aufbauarbeit sollte nicht übereilt stattfinden. Jeder Körper ist unterschiedlich und braucht unterschiedlich viel Zeit, um zu regenerieren, zu …

Aufbautraining in der Sandgrube nach Verletzungen der unteren Extremitäten 1

Kommt es zu einer Sprunggelenks- oder generell Bein-/Knieverletzung (Bänder, Muskulatur, Knochen) sollte die Fuß-/Bein-/Kniestruktur langsam und gezielt wieder aufgebaut werden. Die Nerven sind meistens in Mitleidenschaft gezogen und die Synapsen (Nervenverbindungen) müssen zunächst wieder hergestellt werden. Die Aufbauarbeit sollte nicht übereilt stattfinden. Jeder Körper ist unterschiedlich und braucht unterschiedlich viel Zeit, um zu regenerieren, zu …

Übungen zur Stärkung des Sprunggelenks und zur Förderung der Beweglichkeit Teil 4

Dem Fußball Sportreport 2020 der VBG* nach stehen die Sprunggelenksverletzungen mit 13,9% auf dem 3. Platz der Wettkampfsverletzungen. Auf Platz 1 stehen Oberschenkelverletzungen mit 25 % und Kniegelenksverletzungen mit 14 %. Wichtig zu wissen ist, dass viele dieser Sprunggelenksverletzungen zu vermeiden sind bzw. man ihnen vorbeugen kann durch Präventionstraining. Schon im sehr jungen Alter kommen …

Übungen zur Stärkung des Sprunggelenks und zur Förderung der Beweglichkeit Teil 3

Dem Fußball Sportreport 2020 der VBG* nach stehen die Sprunggelenksverletzungen mit 13,9% auf dem 3. Platz der Wettkampfsverletzungen. Auf Platz 1 stehen Oberschenkelverletzungen mit 25 % und Kniegelenksverletzungen mit 14 %. Wichtig zu wissen ist, dass viele dieser Sprunggelenksverletzungen zu vermeiden sind bzw. man ihnen vorbeugen kann durch Präventionstraining. Schon im sehr jungen Alter kommen …

Übungen zur Stärkung des Sprunggelenks und zur Förderung der Beweglichkeit Teil 2

Dem Fußball Sportreport 2020 der VBG* nach stehen die Sprunggelenksverletzungen mit 13,9% auf dem 3. Platz der Wettkampfsverletzungen. Auf Platz 1 stehen Oberschenkelverletzungen mit 25 % und Kniegelenksverletzungen mit 14 %. Wichtig zu wissen ist, dass viele dieser Sprunggelenksverletzungen zu vermeiden sind bzw. man ihnen vorbeugen kann durch Präventionstraining. Schon im sehr jungen Alter kommen …

Übungen zur Stärkung des Sprunggelenks und zur Förderung der Beweglichkeit Teil 1

Dem Fußball Sportreport 2020 der VBG nach stehen die Sprunggelenksverletzungen mit 13,9% auf dem 3. Platz der Wettkampfsverletzungen. Auf Platz 1 stehen Oberschenkelverletzungen mit 25 % und Kniegelenksverletzungen mit 14 %. Wichtig zu wissen ist, dass viele dieser Sprunggelenksverletzungen zu vermeiden sind bzw. man ihnen vorbeugen kann durch Präventionstraining. Schon im sehr jungen Alter kommen …

Neuronales Aktivieren als Warm-up vor dem Training

Bevor wir mit dem Fußballtraining beginnen, sollten wir unser zentrales und peripheres Nervensystem aktivieren. Unsere Schaltzentrale sollte die Chance erhalten, sich auf das Training vorzubereiten. Da unsere Gelenke der Kraftüberträger auf die Muskulatur sind, sollten diese auch entsprechend aktiviert und bewegt werden, besonders, wenn wir oft und viel sitzen. In unter fünf Minuten kannst Du …